Fragt doch uns ! Mit Kindern und Jugendlichen im Dialog

Thuner Tagung 2015

"Wenn man uns lässt, machen wir gute Sachen."
Wieso glauben wir Erwachsenen, immer Antworten geben zu müssen? Weshalb fragen wir nicht mehr? Fragen eröffnen Räume, Welten, die begangen und erfahren werden möchten.

Die Weiterbildungstagung Thun mit dem Titel "Fragt doch uns!" stellt Kinder und Jugendliche ins Zentrum, die ihre besondere Schule, ihre Art zu lernen, eine bestimmte Unterrichtsmethode, eines ihrer Projekte oder ein nicht alltägliches Angebot repräsentieren.
Für einmal fragen wir Erwachsenen die Jungen, wie sie das, was sie tun, tun. Lassen Sie sich ein auf eine Tagung voller Fragen und frischer, neuer Antworten.

Ziele
•    Mit Kindern und Jugendlichen zu Unterricht und Schule ins Gespräch kommen
•    Schulen, Projekte, Themen, Methoden, Lernerfahrungen kennen lernen
•    Kindern und Jugendlichen Raum geben, sie ernst nehmen
•    Fragend Neuland entdecken

Inhalte
•    Podium mit Kindern und Jugendlichen
•    Plenum zum Thema Fragen
•    Markt und Round-Table-Gespräche: Mit Kindern und Jugendlichen im Dialog
•    Filme und Austausch
•    Kultureller Rahmen

Kosten:   
Fr. 160.- (inkl. Willkommenskaffee, Pausengetränk am Nachmittag und Mittagessen).
Volksschule Kt. Bern: Fr. 140.-, Rückerstattung Kursgeld möglich.
SEK II: Fr.  200.-

Mitglieder des FPA sowie des Berufsverbandes (LEBE) erhalten eine Ermässigung von CHF 20.- (Bitte bei der Anmeldung im Feld "Bemerkungen" angeben!)

Anmeldung:     Anmeldung bis 13. August über folgenden Link: www.phbern.ch/16.654.002

Kontakt: Fredi Zumbrunn, PH Bern, Fachbereichsverantwortlicher Erziehungs- und Sozialwissenschaften, T +41 31 309 27 91. fredi.zumbrunn@phbern.ch

Datum

12.09.2015

Zeit

09:30–16:00 Uhr

Ort

Konzepthalle 6
Scheibenstrasse 6, 3600 Thun, Schweiz

Lageplan: http://www.konzepthalle6.ch/de/Kontakt/Lageplan

Standardpreis

SFr. 160.00

Preis für Mitglieder

SFr. 140.00

Veranstalter

MenschenBildung

Freie Plätze

genug

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht