Spiele, die bewegen

"Alles wirkliche Leben ist Begegnung" (Martin Buber)

In diesem Seminar lernen Sie eine Fülle von Spielen und Übungen kennen,
durch welche Ihre Kinder freudig und locker miteinander in Kontakt kommen.
Dabei entsteht Vertrauen.
Durch die vielseitig einsetzbaren Spiele und Übungen lässt sich Ihr Schulalltag
abwechslungsreich gestalten. Die Kinder werden konzentrierter, offen für Neues
und die Freude am Lernen wird geweckt.
Dieser Kurs kann als Einsteiger- oder als Fortsetzungskurs besucht werden.

Datum

12.09.2015

Zeit

10:00–16:30 Uhr

Ort

Gymnasium Unterstrass, Hauptgebäude
Seminarstrasse 29, 8057 Zürich, Zürich

Ab Zürich HB mit Tram Nr. 11 (Richtung Auzelg) oder 14
(Richtung Seebach) bis Schaffhauserplatz.
Ab hier in 3 Minuten über die Seminarstrasse, am Neubau vorbei ins Hauptgebäude.

Referent

Stephan Schwager

Klassenlehrer an der Orientierungsschule in Basel. Weiterbildung in Intuitiver Pädagogik bei Pär Ahlbom.

Kursbegleitung

Daniel Wirz

*1945, Lehrer, zudem seit über 30 Jahren in der Erwachsenenbildung tätig.
Diverse Publikationen.

Standardpreis

SFr. 210.00

Preis für Mitglieder

SFr. 185.00

Mögliche Zahlungsarten

  • Überweisung vor dem Kurs an: MenschenBildung, 3600 Thun, PC 87-2962-3 IBAN: CH59 0900 0000 8700 2962 3 BIC: POFICH BEXXX

Veranstalter

MenschenBildung

Freie Plätze

genug

Anmeldeschluss

11.09.2015

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht