Besuch an der Integralen Tagesschule Winterthur

Fundament
Menschen in ihrer Einzigartigkeit anerkennen und fördern.

Lernen
in einem durchmischten Lernteam den eigenen Weg in die Welt finden.

Kommunikation
Auf empathische Art eine wirksame Verbindung zueinander aufbauen.

 

 

 

 

Die aktuellen «Fixsterne» der Integralen Tagesschule Winterthur (itw) :

·       musisch-kreative und kognitive Bereiche im Gleichgewicht

·       individuelle Lernwege in alters- und niveaudurchmischten Lernteams

·       Lösungsorientierung als Grundhaltung auf allen Ebenen

·       wirksame und verbindende Kommunikation (Gewaltfreie Kommunikation, Marshall Rosenberg)

·       Orientierung und Sicherheit beim Lernen durch Kompetenzraster auch im Bereich der Selbstkompetenz

·       die Annahme, dass Lernen mindestens drei Beziehungsebenen erfordert (zu sich selbst, zu anderen, zum Lerngegenstand), die wir anerkennen und stärken wollen

·       eine adaptive Form der Begleitung der Lernenden in Abhängigkeit ihrer persönlichen Entwicklungsbandbreite: klare Führung – Lernbegleitung – Coaching

·       Soziokratische Organisationsform, welche alle Beteiligten an der Schule einschliesst

Die beeindruckende wie auch herausfordernde Bandbreite an individuellen Persönlichkeiten unserer Schülerinnen und Schüler war für uns immer wieder Anlass dafür, auf unserem Weg innezuhalten, unser Konzept zu reflektieren und zu erweitern. Wir sind kontinuierlich auf der Suche nach wirksamen Ansätzen, um Bewährtem wie auch innovativen Entwicklungen Raum und Aufmerksamkeit zu geben. Damit wir den zentralen Bedürfnissen aller an unserer Schule Beteiligten möglichst gerecht werden können, haben wir mit der Zeit hilfreiche Prozesse und Werkzeuge entwickelt, die sich in unserem Schulalltag bewähren, und die wir gerne vorstellen und teilen an diesem Tag.

Schön, wenn wir im gemeinsamen Austausch weiterführenden Ideen und Konkretisierungen begegnen, welche auf die eine oder andere Weise den individuellen Weg der Teilnehmenden stärken und bereichern.

Datum

17.09.2022

Zeit

10:00–16:30 Uhr

Ort

Integrale Tagesschule Winterthur
Nelkenstrasse 1, 8400 Winterthur

Unsere Schule befindet sich im Inneren Lind, einem ruhigen Quartier zehn Minuten zu Fuss vom Bahnhof Winterthur. Wenn Sie sich für den öffentlichen Verkehr entscheiden, ist die günstigste Verbindung ab Bahnhof Winterthur Bus Nr. 1 Richtung Oberwinterthur bis Haltestelle Obertor.

ReferentIn

Ellen Even & Armin Sieber

Standardpreis

SFr. 210.00

Preis für Mitglieder

SFr. 185.00

Mögliche Zahlungsarten

  • Überweisung vor dem Kurs an: MenschenBildung, 3600 Thun, PC 87-2962-3 IBAN: CH59 0900 0000 8700 2962 3 BIC: POFICH BEXXX

Veranstalter

MenschenBildung

Freie Plätze

genug

Anmeldeschluss

16.09.2022

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht